Bar-Kultur und Cocktail-Genuss

Online unterwegs in der Bar-Szene

Die Idee in Corona-Zeiten: Mit Bar-Kultur und Cocktail-Genuss Menschen - seien es ganze Teams oder Einzelpersonen - online zusammenzubringen und dabei die Bar-Community zu unterstützen.

Seit der “Corona-Krise” bestimmen Ausgangssperren und “physical distancing” den Alltag. Auch die abendliche Programmgestaltung ist auf die eigenen vier Wände beschränkt und stellt somit auch die gesamte Bar-Szene vor riesige Herausforderungen.

Barbesitzer-/innen suchen nach neuen Möglichkeiten sich finanziell über Wasser halten zu können, und Cocktail-Freunde sehnen sich wehmütig nach zwischenmenschlicher Interaktion und besonderen Abenden in ihren Bars.

Ganz nach dem Motto “social connecting” bietet hier das innovative Berliner Start-Up ShakeNight Abhilfe.
Die Mission: Mit Barkultur und Cocktailgenuss Menschen – seien es ganze Teams oder Einzelpersonen – online zusammenbringen und dabei die Bar-Community in den derzeitigen schweren Zeiten zu unterstützen.

Mit “ShakeNight Live” hat das Start-Up sein Geschäftsmodell digitalisiert und sorgt für Bar-Atmosphäre in deutschen Wohnzimmern. Angeleitet von echten Helden hinterm Tresen, werden die Teilnehmer digital per Video-Liveschaltung in die Geheimnisse der Cocktail-Kunst eingeweiht. Der Workshop garantiert ein interaktives Online-Live-Erlebnis, ermöglicht unterhaltende Abende mit anderen lernfreudigen Bar-Enthusiasten und dient unter dem Hashtag #SHARITY zugleich auch einem guten Zweck.

Denn durch die von ShakeNight ins Leben gerufene #SHARITY Kampagne wird auf die derzeitige sehr herausfordernde Situation aufmerksam gemacht, und es werden, ganz nach dem Motto und der gleichnamigen Initiative #supportyourlocalbar, Spenden für die Bar-Szene gesammelt!

Mehr zu den ShakeNight LIVE Events hier: www.shakenight.com

Alle weiteren Informationen zu ShakeNight Initiativen und digitalen Team-Events hier: shop.shakenight.com