Leute

Zwei Bremer als Weltenbummler

752 Tage und 56 000 Kilometer durch Südamerika – ein außergewöhnlicher, großartiger Reisebericht. Eigentlich als Sprachreise nach Argentinien und Chile geplant, trampen Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma von den Gletschern Patagoniens bis an die karibischen Traumstrände Kolumbiens […]

Willi Lemke: ein Bremer bei den Vereinten Nationen (Foto: Keystone)
Leute

„Kleines im Großen bewirken“

Sport im weltweiten Dienst von Frieden und Entwicklung: Das ist seit acht Jahren das Metier Willi Lemkes, des einstigen Werder Bremen-Managers und Bremer Politikers. Ende des Jahres soll Schluss sein als UN-Sonderberater: Lemke geht auf […]

Jonas Ginter hat es geschafft, Bewegtbilder zu einer lückenlosen 360-Grad-Perspektive zu montieren. Dank dieser "Planeten-Optik" erhält der Fotograf Aufträge aus der ganzen Welt. Foto: Jonas Ginter
Kultur

Eine neue Welt aus Bremer Sicht

Als Jonas Ginter im Frühjahr 2014 ein einminütiges Video von einer Radfahrt am Bremer Osterdeich ins Netz stellt, ist er ein ambitionierter, über Bremens Grenzen hinaus jedoch nicht unbedingt bekannter Fotograf. Der Clip wird in […]

Leute

Kopf hoch und: Chapeau!

Alltagstauglich oder für die große Aida-Bühne: Im Bremer Atelier von „Hats on stage“ werden Hüte für jede Gelegenheit handgefertigt. Modistin Kay Schmitz gehen die Ideen nicht aus – ob für Theater, Shows auf Kreuzfahrtschiffen, Bräute […]

Leute

Revolution im Deichschutz

Üblicherweise werden bei Hochwasser für den Deichschutz Sandsäcke benutzt. Eine Bremer Professorin hat eine Alternative erfunden: Spezialkissen, gefüllt ausgerechnet mit dem, was reichlich vorhanden ist – Wasser. Die Idee ist so simpel wie revolutionär. Eine […]

Neue Erfahrungen gesammelt: Die Bremer Studentin Veronika Knebusch hat sich ein Jahr lang in einem Freizeitzentrum in Frankreich engagiert.
Leute

Ein Jahr in Frankreich

Sie spielte, bastelte und kochte mit Kindern eines Freizeitzentrums in Frankreich. Ein Jahr lang engagierte sich die Bremer Studentin Veronika Knebusch in einem Freizeitzentrum in den Voralpen – und entwickelte viele neue Fähigkeiten. „Als das […]

Der Bremer Sebastian Burger (r.) geht neue Wege in der Gesundheitsprävention: Er organisiert Fahrradtouren quer durch Deutschland für Menschen mit und ohne Depressionserfahrung. Foto: Jörg Sarbach
Gesundheit

Raus aus der Tabu-Zone

Der Bremer Sebastian Burger geht neue Wege in der Gesundheitsprävention. Bei der von ihm initiierten „Mood Tour“ (Mood, englisch für Stimmung) radeln zwei Tandem-Teams in acht Etappen gut 7.000 Kilometer durch Deutschland. Im Sattel sitzen […]

Lena Kredel steuert den an der Universität Bremen entwickelten Roboter "FRIEND" mit Kopfbewegungen. So kann sie trotz fast vollständiger Lähmung selbstständig arbeiten. Foto: Christian Beneker
Leute

Eine Chance für Lena Kredel

Bremer Wissenschaftler haben weltweit einmalig einen Roboter programmiert, der gelähmten Menschen ein selbstständiges Arbeiten ermöglicht. Ein Besuch im Institut für Automatisierungstechnik (IAT) der Universität Bremen. Niemand spricht. Nur das Brummen der Computerlüftung erfüllt den Raum, […]

Leute

Eine Geschichte, die Mut macht

Honey Thaljieh ist eine junge Palästinenserin. Aber: Sie ist Christin, spielt Fußball – und hat in Bremen Hilfe und Freunde gefunden…auch dank Willi Lemke,  Sonderberater des UN-Generalsekretärs, und des SV Werder Bremen… Wer Honey kennen gelernt […]

Leute

Leute, Ideen, Ereignisse…

Menschen in Bremen … bald hier Wer ist wichtig in der Stadt? Wer macht was? Wer bringt Impulse? Und wer langweilt nur … mehr zu diesem unerschöpflichen Thema demnächst „in diesem Theater“ … Lebendige Porträts […]