Gastronomie

Der Herr der Weine von der Weser

Der Gang die Treppe hinunter in den Bremer Ratskeller gleicht einem Abstieg in eine andere Zeit: Lagerräume mit gewölbten Decken, ein Labyrinth von Gängen. Kühle. Fast schlafwandlerisch geht Karl-Josef Krötz durch die Räume sechs Meter […]

Gastronomie

Bar-Kultur und Cocktail-Genuss

Seit der “Corona-Krise” bestimmen Ausgangssperren und “physical distancing” den Alltag. Auch die abendliche Programmgestaltung ist auf die eigenen vier Wände beschränkt und stellt somit auch die gesamte Bar-Szene vor riesige Herausforderungen. Barbesitzer-/innen suchen nach neuen […]

Leere Kneipen, leere Kassen: Für viele kleine Kultur- und Gastro-Betriebe geht es jetzt ums Überleben.
Gastronomie

Kultur statt Krise

Momentan erfahren wir tagtäglich, was „globale Krise“ bedeutet: KiTas und Schulen dicht, geschlossene Grenzen, prekäre Situationen weltweit, Beschränkung auf das Notwendigste, keine Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen, keine Veranstaltungen mit mehr als 250 Menschen, […]

Gastronomie

Bremens Freimarktsfrauen

Alle vier Party-Zelte auf dem Bremer Freimarkt werden von Frauen geführt. Bayernzelt, Hansezelt, Almhütte und Riverboat sind die Anlaufpunkte für feierfreudige Besucher des Bremer Freimarkts. Das Besondere an den Party-Zelten auf einem der ältesten Volksfeste in […]

Mit der Plattform pielers.de schaffen die Gründer Vanessa Heise, Dr. Julia Köhn und Martin Krikken (v.l.n.r.) einen Internet-Marktplatz für regionale Erzeuger. Unterstützt werden sie dabei von der Hochschule Bremerhaven. Foto: Wolfgang Heumer
Gastronomie

Online zum Dorfbäcker

Wer Lebensmittel beim Erzeuger kaufen will, muss manchmal lange Wege in Kauf nehmen – noch. Vier Existenzgründer aus Bremerhaven entwickeln einen Online-Marktplatz für den Direkteinkauf hochwertiger Produkte. Hochwertige Lebensmittel fallen nicht vom Himmel. “Wenn es […]

Gastronomie

Für Hemingway ohne Zucker

In der Szene sind sie bei Vielen bekannt wie die sprichwörtlichen ‚bunten Hunde‘. Mit viel Charme und Engagement hat sich das rührige Gastronomen-Team Mike Kettler und Randy Pena Rodriguez seine Nische in der Bremer Bar-Kultur […]

Gastronomie

Traditionelles neu erleben

Wiederöffnung von “emma am see”: Traditionelles neu erleben. Nach kurzer Umbauphase eröffnet das „emma am see“ am 13. März 2015 unter neuer Leitung seine Pforten. [dropcap]M[/dropcap]it viel Gefühl für die außergewöhnliche Architektur wird der Einrichtung derzeit […]

Der gebürtige Bremer Marcus Wewer übernahm Deutschlands letzten Kolonialwarenladen "Holtorf" im Ostertorviertel. Unter Aufsicht der Denkmalschutzbehöre baute der studierte Agrarwissenschaftler den Laden um. Foto: Janet Binder
Gastronomie

Rettung für Tante Emma

“Holtorf” gilt als Deutschlands letzter Kolonialwarenladen. Über drei Generationen wurde der unter Denkmalschutz stehende Laden im Bremer Ostertorviertel von Familie Schwiering betrieben. Lange suchte sie einen Nachfolger, in Marcus Wewer hat sie ihn gefunden. Zum […]