Lebenskultur

Paradies von Menschenhand

Wenn die Dämmerung kommt, sagen sich südlich von Bremerhaven Fuchs und Hase gute Nacht. Das ist so gewollt. Die Heimat dieser und anderer Tiere ist eine der letzten Naturlandschaften an den Flussufern in Norddeutschland, die […]

Ideen

Nachhaltig, selbstgemacht, lokal

„Soziale Manufakturen“ wollen benachteiligte Menschen stärken: Drei Bremer Träger haben sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam benachteiligten Menschen die gesellschaftliche Teilhabe zu erleichtern. Durch Engagement in den „Sozialen Manufakturen“ sollen sich für sie die Chancen am […]

Lebenskultur

Kleine Fluchten zwischen den Kriegen

Bremen am Wasser: bewegende Bilder und Geschichten vom Bremer Wassersport – von den “Goldenen Zwanzigern” bis in die 1970er Jahre. Schwimmen in der Bremer Innenstadt – das konnte man in Flussbadeanstalten entlang der Weser noch […]

Lebenskultur

Strandurlaub an der Weser

Sandstrände mitten in der Stadt – was zunächst ungewöhnlich klingt, haben die Bremerinnen und Bremer direkt vor der Haustür: In der Hansestadt sorgen zahlreiche Strände für Spaß und Erholung am Wasser. Ob am Weserufer oder […]

Lebenskultur

Ab ins Grüne!

Die Corona-Krise und die kleinen Urlaubsfreuden direkt vor der Haustür: Wer Neues erleben will, muss nicht weit reisen – schon ein Ausflug in der näheren Umgebung lässt Urlaubsgefühle aufkommen. Passend dazu ist der Freizeitführer “Ab […]

Lebenskultur

Konzerte in der Krise

Vor allem für sehr alte Menschen ist die derzeitige Lage aufgrund des Wegfalls des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens von Eintönigkeit geprägt. Auch ist die allgegenwärtige Angst, selbst an Covid-19 zu erkranken, für Senioren besonders präsent. […]

Ideen

Vom Gartenhaus, das eine Geschichte erzählt

Die Stufen vor der Tür hat angeblich schon Bremens legendärer Bürgermeister Wilhelm Kaisen betreten, die Balken stammen von abgerissenen Dachstühlen: Das Material, aus dem das Gartenhaus des Bremers Wolf Rogowski besteht, erzählt interessante Geschichten. Klimaschutz […]